Germania belegt 2. Platz bei AH Stadtmeisterschaft

Trotz einem 12-1 Torverhältnis und einer starken Mannschaftsleistung in allen vier Spielen reichte es für die SOMA der Germania bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft nur zum zweiten Platz. Im entscheidenden Spiel gegen die Kewa aus Wachenbuchen hätte ein Unentschieden für den Turniersieg genügt. In der letzten Spielminute viel jedoch leider das entscheidende Tor für die Kewa. Allen im allen ein dennoch tolles Turnier bei hohen Temperaturen und torreichen Partien.