Willkommen im Club - Vatertag bei der Germania

Der Klassiker unter den Vatertags Veranstaltungen findet in diesem Jahr bei den Soma-Fußballern des FC Germania Dörnigheim erstmalig auf dem neuen Sportzentrum Dicke Buche statt. Am 30. Mai erfolgt der Bieranstich, um 10 Uhr.

Die Gäste erwartet ein schön dekorierter Freiluftgarten mit Pavillons und Bistro-Tischen. Hier können die Gäste im gemütlichen Ambiente verweilen und den Tag genießen. Ob Leckeres vom Grill, hausgemachter Kuchen, Kaffee, prickelnder Sekt, Bier oder Soft-Drinks – an der Dicken Buche wird wie immer bestens für das leibliche Wohl gesorgt. An der Grillstation sind die beiden Senioren-Mannschaften zu finden, an der Kuchentheke in bewährter Form die Jugendabteilung. Für stimmungsvolle Musik ist auch gesorgt, denn der bekannte Partymusiker, Frank Müller, präsentiert „Müllis Disco Vibration“ mit abwechslungsreichen Rhythmen – ob Schlager oder aktuelle Top-Hits – und wird die Gäste mächtig einheizen. Auch sportlich geht es zur Sache. Ab 10:30 Uhr findet ein Soma-Kleinfeldturnier mit Freizeitmannschaften statt.

Es gilt also, den Vatertag erstmalig auf dem neuen Sportzentrum Dicke Buche zu verbringen. Dann heißt es bei den Soma-Fußballern: „Willkommen im Club“ - diese Einladung gilt aber nicht nur für Erwachsene, sondern für Familien, Jung und Alt, Groß und Klein, Nachbarn, Freunde und Gönner. Ein Tipp noch: Das Auto sollte in der Garage bleiben, Fahrradparklätze gibt es an der Dicken Buche genug.

 

Drucken E-Mail