Aktuelle News

Große Spendenaktion

  • Startseite


Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018

Der Vorstand rund um den ersten Vorsitzenden Wolfang Marx konnte dieses Jahr 84 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen.
Nach seiner Begrüßung, dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder, Ehrung unserer Jubiliare, Berichte über die aktuellen Themen der Germania, wie z.B. der Umzug an die Dicke Buche, berichtete Geschäftsführer Michael Craatz über das erfolgreiche und vor allem solide finanzielle Jahr der Germania.
Weitere Informationen des zweiten und dritten Vorsitzenden, Dennis Friedel und Roland Schell über die Bereiche Marketing und den aktuellen Stand der Dicken Buche wurden durch Berichte der einzelnen Bereiche Jugend, Senioren, SOMA und Altfußballern abgerundet. Ferner wurde der Vorstand seitens der Kassenprüfer ohne Beanstandungen entlastet.

Nach der Pause konnten erfreulicherweise alle Posten, bis auf den des stellvertretenden Jugendleiters, einstimmig besetzt werden. Wir freuen uns auf die letzten Wochen der Saison 2017/2018 und sehen einer sehr positiven Entwicklung für die Zukunft der Germania entgegen.

Willkommen im Club - Vatertag bei der Germania-Soma

Der Klassiker unter den Vatertags Veranstaltungen findet auch dieses Jahr bei den Soma-Fußballern des FC Germania Dörnigheim statt.

Am 10. Mai, um 10 Uhr erfolgt der Bieranstich. Die Gäste erwartet ein schön dekorierter Freiluftgarten mit Pavillons und Bistro-Tischen. Hier können die Gäste im gemütlichen Ambiente verweilen und den Tag genießen. Ob Leckeres vom Grill, hausgemachter Kuchen, Kaffee, prickelnder Sekt, Bier oder Soft-Drinks – an der Eichenheege wird wie immer bestens für das leibliche Wohl gesorgt. An der Grillstation sind die beiden Senioren-Mannschaften zu finden, an der Kuchentheke in bewährter Form die Jugendabteilung. Für stimmungsvolle Musik ist auch gesorgt, denn der bekannte DJ „Bomber“ wird mit abwechslungsreichen Rhythmen – ob Schlager oder aktuelle Top-Hits – mächtig einheizen. Auch sportlich geht es zur Sache. Ab 10:30 Uhr findet ein Soma-Kleinfeldturnier mit Freizeitmannschaften statt.

Es gilt also wieder, den Vatertag an der Eichenheege zu verbringen. Dann heißt es bei den Soma-Fußballern: „Willkommen im Club“ - diese Einladung gilt aber nicht nur für Erwachsene, sondern für Familien, Jung und Alt, Groß und Klein, Freunde und Gönner. Ein Tip noch: Das Auto sollte in der Garage bleiben, Fahrradparklätze gibt es an der Eichenheege genug.

D-Junioren beim Bundesligaspiel

50 Kinder, Eltern und Geschwister der beiden D-Juniorenteams des FC Germania 08 Dörnigheim folgten am vergangenen Wochenende einer Einladung der Frankfurter Eintracht zum Besuch des Bundesligaspiels gegen Hannover 96.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...