Sportzentrum Dicke Buche - Wilhelmsbader Str. 48, 63477 Maintal
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • Unser Verein
  • News Verein
  • Roland Schell vom FC Germania Dörnigheim erhält „Engagiert!“-Award der Stadt Maintal

News Verein

Roland Schell vom FC Germania Dörnigheim erhält „Engagiert!“-Award der Stadt Maintal

Link zum Bericht


Nicht die sportlichen Erfolge standen in diesem Jahr bei „Engagiert! Maintal sagt Danke für Sport“ im Vordergrund, sondern die Menschen, die durch ihr ehrenamtliches Engagement im Bereich des Sports Zeit und Leidenschaft investieren, um das Vereins- und Stadtleben noch spannender und vielseitiger zu gestalten. Da Roland Schell vom FC Germania Dörnigheim bei der Veranstaltung im Juli nicht dabei sein konnte, bekam er von Bürgermeisterin Monika Böttcher den Preis im kleinen Rahmen im Rathaus nachträglich überreicht.

Nach seiner Zeit als aktiver Fußballer ist Roland Schell nun im Vorstand der Germania aktiv. Beim Neubau der Sportanlage „Dicke Buche“ setzte er sich für die Mitgestaltung und Koordination ein, war in stetigem Austausch mit der Stadt, dem Bauträger und den einzelnen Handwerksbetrieben, um das bestmögliche Ergebnis für den Dörnigheimer Fußballsport zu erzielen. Auch nach Fertigstellung der „Dicken Buche“ ist Roland Schell weiterhin Ansprechpartner für alle Instandhaltungstätigkeiten, Gewährleistungsfälle und auch selbst mal bei Aufräumtagen oder Umbaumaßnahmen am Sportplatz dabei.

Bürgermeisterin Monika Böttcher und Katharina Kächelein von der städtischen Freiwilligenagentur Maintal Aktiv gratulierten dem rührigen Vorstandsmitglied herzlich. „Wer sich in seiner Freizeit in so hohem Maße für das gemeinschaftliche Leben in unserer Stadt einsetzt – egal ob im Sport, in unseren Kirchengemeinden, den Kulturvereinen, als Einzelperson oder auch bei den Projekten unserer Freiwilligenagentur – verdient unser aller Dank und Anerkennung. Dafür steht der Preis ,Engagiert!‘, und Roland Schell ist dafür ein tolles Beispiel“, so Bürgermeisterin Monika Böttcher.

„Roland ist für zwei wesentliche Vereinsbereiche zuständig, nämlich für Bauen und Vergnügen. Was harmlos klingt, kommt in Wirklichkeit einem Fulltime-Job nahe“, heißt es in der Festschrift zum 110-jährigen Bestehen des FC Germania. Er koordiniert Ausflüge und übernimmt die Veranstaltungsplanung im Verein zum Vatertag und zu den Stadtmeisterschaften, beim jährlichen Oktoberfest oder dem Weihnachtsmarkt in Hochstadt. „Trotz umfangreicher Aufgaben schafft er es, immer gut gelaunt zu bleiben und auch andere für freiwilliges Engagement zu gewinnen. Er nimmt sich sogar Urlaub, um das Oktoberfest der Germania zu organisieren“, heißt es sinngemäß von Michael Craatz, der Roland Schell für den Preis „Engagiert! Maintal sagt Danke für Sport“ vorgeschlagen hatte.

Bildhinweis:

Bürgermeisterin Monika Böttcher (rechts) und Katharina Kächelein von der städtischen Freiwilligenagentur Maintal Aktiv überreichten den Preis „Engagiert! Maintal sagt danke für Sport“ an Roland Schell vom FC Germania Dörnigheim. Foto: Stadt Maintal

Drucken E-Mail

Alle Vereins News

  • All
  • Corona
  • Event
  • Jugend
  • Senioren
  • Soma
  • Soma AH
  • Verein
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all

Premium Sponsoren

     

Fair Play Hessen

Junior-Camp

Amazon smile

 

About us

FC Germania 08 Dörnigheim


Sportzentrum Dicke Buche
Wilhelmsbader Str. 48, 63477 Maintal

Unser Wetter

Heute
2°C
Niederschlag: 3 mm
Geschwindigkeit: 15 km/h
© Deutscher Wetterdienst
Save
Cookies user preferences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Accept all
Decline all
Unknown
Unknown
Accept
Decline

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.